Mitgliederbereich
Benutzername:

Passwort:

Hilfe
Terminkalender

Wald und Holz Links

Abwechslung garantiert: regionale Erzeugnisse, Innovationen, Traditionen und viele Tiere

Das Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) bietet Ihnen dieses Jahr neben einem prallgefüllten Programm und zahlreichen Ausstellern auch das beliebte Festzelt Tradition und sogar einen eigenen Dorf-Marktplatz:
  • Entdecken Sie die große Vielfalt an Erzeugnissen der bayerischen Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft.
  • Im Tierzelt oder bei Vorführungen im Großen Ring begegnen Sie unseren vielen verschiedenen Nutztierrassen.
  • Traktoren, Mähdrescher und eine riesige Bandbreite an weiterer Landtechnik – kommen Sie ganz nah an die großen und kleinen Maschinen heran.
  • Aussteller zu den Themen ländlicher Haushalt, Freizeit und Hobby zeigen Ihnen ihre abwechslungsreichen Produkte.
  • Schlendern Sie über unseren Dorf-Marktplatz mit Musik und Unterhaltung rund um die fränkische Tanzlinde, saisonalen Erzeugnissen direkt vom Hof, einer Schaubrauerei, fränkischem Wein, einer Milch-Bar sowie Handwerkern und einem Dorfladen.

Eine ganz besondere ZLF-Attraktion in diesem Jahr ist der vollfunktionstüchtige, moderne Milchviehstall: Kommen Sie hier ganz nah an unsere 20 Milchkühe heran und gewinnen Sie hautnah Einblicke, wie die Tiere leben – einschließlich reichlich Auslauf, „Wellness-Programm“ und einem hochmodernen Melkroboter.

Öffnungszeiten vom 17. bis 25. September 2016

  • Vom 17. bis 25. September 2016 ist das gesamte Gelände des Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfestes von 9 bis 18 Uhr für Sie geöffnet. Danach sind das Festzelt Tradition und sein Biergarten für einen geringen Eintritt von 2 Euro noch bis 22 Uhr zugänglich.

Öffnungszeiten vom 26. September bis 3. Oktober 2016

  • In der zweiten Wiesn-Woche vom 26. September bis 3. Oktober 2016 öffnen der Dorf-Marktplatz und das Festzelt Tradition mit Biergarten täglich um 10 Uhr.
    Bis 21 Uhr können Sie an den Marktplatz-Ständen stöbern und bis 22 Uhr im Festzelt feiern.
  • Der Reingewinn des Eintrittspreises von 2 Euro geht als Spende an soziale Zwecke.
Weitere Informationen zum Zentral-Landwirtschaftsfest finden Sie auf zlf.de
 
Für unsere Mitglieder halten wir vergünstigte Eintrittskarten bereit. Bitte melden Sie sich hierzu in der Geschäftsstelle unter 09523/50 338-20.
 

 zurück    nach oben  als Startseite festlegen   drucken